Wie es sich anfühlt, in einem 1900 Jahre alten Baumstamm zu leben

MAR 09, 2020 AT 07:53 AM

90619

 

ADVERTISEMENT

ADVERTISEMENT

1. So sieht das Haus von außen aus

Riesige Baumstämme haben oft große Hohlräume, die sich leicht in einen richtigen Raum verwandeln lassen. In Afrika gibt es zum Beispiel eine Bar im Inneren eines Affenbrotbaums und Frankreich hat eine Kapelle in einer ausgehöhlten Eiche zu bieten. Aber jetzt hat ein Amerikaner namens Lenom Moore, die verrückte Idee gehabt, ein bewohnbares Haus im Inneren eines riesigen Mammutbaums zu bauen. Wie er das geschafft hat? Schauen wir uns an, wie er den Baumstamm in ein originelles und einzigartiges Zuhause verwandelt hat.

ADVERTISEMENT