12 atemberaubende Orte auf der Erde, die aussehen, als seien sie aus dem Weltall

MAR 09, 2020 AT 08:02 AM

83705

Die Natur hat großartige Meisterwerke geschaffen. Sie können so unfassbar faszinierend sein, dass sie beinahe wie außerirdische Landschaften aussehen. Sieh dir diese zwölf atemberaubenden Bilder aus der ganzen Welt an und du wirst dir vorkommen, als hättest du gerade einen anderen Planeten besucht. 

1. New-Croton-Talsperre

ADVERTISEMENT
New-Croton-Talsperre

Dieser Damm mag nur 22 Meilen von New York entfernt sein, aber nur wenige haben je das magische Bild endloser, in den Nebel stürzender Kaskaden gesehen. Er wurde 1906 eröffnet und ist die wichtigste Wasserversorgung New Yorks.

2. Fly Geyser, Nevada

Fly Geyser, Nevada

Mit seinen brillanten Regenbogenfarben sieht dieser prächtige Springbrunnen aus wie eine skurrile Requisite aus einem Science-Fiction-Film. Außer dem Bohren und Einsetzen einer Wasserpumpe blieb alles unberührt.

3. Fünf-Farben-Fluss, Kolumbien

Fünf-Farben-Fluss, Kolumbien

Dieser Fluss wird wegen seiner prächtigen, lebendigen Farben auch der „Flüssige Regenbogen“ genannt. Die Farben rot, grün, blau, gelb und sogar schwarz werden von einer einzigartigen Pflanzenart erzeugt, die auf beiden Seiten des Flusses wächst.

4. Pamukkale, Türkei

Pamukkale, Türkei

Dieser magische Ort im zentralen Teil der Türkei ist das beliebteste Reiseziel des Landes. Die Bäder von Pamukkale bilden überwältigende Terrassenbecken, die für ihr heilsames Thermalwasser bekannt sind. Doch die türkische Regierung kämpft nun wegen des Ansturms von Touristen um die Rettung dieses Naturwunders.

5. Der Beachy Head, England

Der Beachy Head, England

Dieser herrliche natürliche Kreidefelsen ist bekannt für seine himmlische Erscheinung Er scheint wie zwischen den Wolken zu schweben und ist einer der berühmtesten Orte in England. Er ist sehr beliebt bei Fotografen und Touristen.

6. Sørvágsvatn, Färöer-Inseln, Dänemark

Sørvágsvatn, Färöer-Inseln, Dänemark

Der Sørvágsvatn, oder auch Leitisvatn, ist ein über dem Meer gelegener Vulkansee. Eine einzigartige geologische Formation, die aus einem Märchen stammen könnte.

7. Underwater Waterfall, Le Morne Brabant, Mauritius

Underwater Waterfall, Le Morne Brabant, Mauritius

Um diesen atemberaubenden Wasserfall vor der Küste der Insel zu besuchen, mieten Touristen auf Mauritius häufig einen Hubschrauber. Die Strömungen, die in den Abgrund des Ozeans fließen, erzeugen eine magische Illusion, so als würde das Wasser in die Tiefe fließen.

8. Ice Cave in der Nähe des Mutnovsky Volcano, Russland

Ice Cave in der Nähe des Mutnovsky Volcano, Russland

Aus der Kombination aus eisigen Temperaturen und einem warmen, vulkanischen Untergrund ist diese surreale Eiskappe entstanden, die den Wellen des Ozeans ähnelt. Wenn das Sonnenlicht auf das Eis trifft erscheint sie in einem juwelenartigem Blau und könnte ohne weiteres für eine Landschaft einer fremden Welt gehalten werden.

9. Dallol Vulkan, Äthiopien

Dallol Vulkan, Äthiopien

Die Danakil-Depression ist durch die Formation des Vulkans Dallol vor Millionen von Jahren entstanden. Ein Überfluss an Schwefel und Andesit im Boden hat diese farbenfrohe, wenn auch stinkende Landschaft geschaffen.

10. Lake Hillier, Australien

Lake Hillier, Australien

Australien ist bekannt für seine wunderschöne Landschaft und seine vielfältige Tierwelt. Eines seiner herausragendsten Naturelemente ist der Lake Hillier. Im Jahr 2016 entdeckten Wissenschaftler eine Wasserpflanze, die die ungewöhnliche bonbonrosa Farbe des Sees erzeugt. Der See ist auch extrem salzig und steht unter Naturschutz.

11. Der River Tree, Island

Der River Tree, Island

Island ist berühmt für seine vielen Naturwunder. Der River Tree gleicht massiven Ästen, die sich ins Meer ergießen. Dies wird durch eine spezielle Art von Ton verursacht, der sich braun und dicklich verfärbt, wenn er im Wasser aufgelöst wird. Da dieses Wasser schwerer als Meerwasser ist, bildet es atemberaubende Bäche, die einem Baum ähneln.

12. Reflection Canyon, Utah, USA

Reflection Canyon, Utah, USA

Utah hat einige der beeindruckendsten Landschaften der Welt zu bieten. Der Reflection Canyon ist mit einer Länge von 15,7 Meilen eine der schönsten Gegenden weltweit. Seine farbenfrohen, geformten Schluchten spiegeln sich im unberührten Wasser wider. Er bietet auch einen der landesweit gefährlichsten Wanderwege für Touristen. Da es keine Straßen gibt, ist der Zugang nur per Boot oder Hubschrauber möglich.